This is a bridge
This bridge is very long
Klimt in der Kinderklinik
Öffnen durch einen Klick auf das Bild!
Neue Standortbezeichnungen!
Die Landesfrauen- und Kinderklinik und die Landesnervenklinik sind nun Teil des Kepler Universitätsklinikums (KUK). Nähere Informationen durch einen Klick auf das Bild!
Der HOPE Kongress in Wien
Ein Bericht von Christine Walser (Schweiz) Nähere Informationen durch einen Klick auf das Bild!
Das Jahrbuch des Standortes Willingerstraße zum Ansehen und Herunterladen!
Öffnen durch einen Klick auf das Bild!
Termine im Schuljahr 2016 / 2017
Öffnen durch einen Klick auf das Bild!
25. österreichische Heilstättenlehrertagung in Linz
Öffnen durch einen Klick auf das Bild!
Sonntag 25 Juni 2017

Der Verbindungsgang zum AKh

Durch den Neu- und Umbau der Landes-Frauen- und Kinderklinik Linz entstand unter anderem ein unterirdischer Verbindungsgang zum AKh. Diesen Weg müssen schwer am Herzen erkrankte Kinder täglich mit ihren Eltern, Ärzten und Krankenschwestern zum Operationstrakt beschreiten, wenn sie zu einer oft alles entscheidenenden Operation geführt werden. Diesen ursprünglich kahlen Gang haben im Schuljahr 2009/10 SchülerInnen der Heilstättenschule mit ihren LehrerInnen und ErzieherInnen unter der Anleitung einer Kunstpädagogin (Ursula Strohofer) und eines Künstlers (Gottfried) so gestaltet, dass eine vertrauenswürdigere Atmosphäre davon ausgeht und Ablenkung in einer höchst angstbesetzten Situation möglich wird.

Täglich werden Familien auf die Herzoperationen psychologisch vorbereitet (Raphael Oberhuber), die küntlerische Ausgestaltung des langen Ganges trägt zur Erleichterung der Ausnahmesituation für die Betroffenen bei.

Nach Fertigstellung der Kunstwerke wurde unter Mithilfe der Bücherei des Hauses (Eva-Maria Woblistin) eine Lesung im Gang (gleichsam als Eröffnung) mit Vernissage-Charakter veranstaltet.

  • Trakt 00
  • Zugriffe: 155
  • Trakt 01
  • Zugriffe: 185
  • Trakt 02
  • Zugriffe: 202
  • Trakt 03
  • Zugriffe: 264
  • Trakt 04
  • Zugriffe: 252